Artikel mit dem Tag "caroline leithinger"



Fühlen Sie sich in der Partnerschaft gehört? Haben Ihre Gefühle einen Raum? Können Sie sagen, was Ihre Wünsche sind? Werden Wünsche und Bedürfnisse gemeinsam gelebt? Können Sie in Ihrer Partnerschaft ganz Sie selbst sein? Oder nähert sich die Nadel Ihrer Batterie bereits dem Nullpunkt und ständige Diskussionen erschöpfen Sie?
Fühlen Sie sich in der Partnerschaft gehört? Haben Ihre Gefühle einen Raum? Können Sie sagen, was Ihre Wünsche sind? Werden Wünsche und Bedürfnisse gemeinsam gelebt? Können Sie in Ihrer Partnerschaft ganz Sie selbst sein? Oder nähert sich die Nadel Ihrer Batterie bereits dem Nullpunkt und ständige Diskussionen erschöpfen Sie?
Fühlen Sie sich in der Partnerschaft gehört? Haben Ihre Gefühle einen Raum? Können Sie sagen, was Ihre Wünsche sind? Werden Wünsche und Bedürfnisse gemeinsam gelebt? Können Sie in Ihrer Partnerschaft ganz Sie selbst sein? Oder nähert sich die Nadel Ihrer Batterie bereits dem Nullpunkt und ständige Diskussionen erschöpfen Sie?
Fühlen Sie sich in der Partnerschaft gehört? Haben Ihre Gefühle einen Raum? Können Sie sagen, was Ihre Wünsche sind? Werden Wünsche und Bedürfnisse gemeinsam gelebt? Können Sie in Ihrer Partnerschaft ganz Sie selbst sein? Oder nähert sich die Nadel Ihrer Batterie bereits dem Nullpunkt und ständige Diskussionen erschöpfen Sie?
An diesem Abend erleben Sie wohltuende Wirkung von integrativer Körperarbeit. Sie haben die Möglichkeit Ihrem Alltag neuen Schwung zu geben und in einem gemütlichen Rahmen die vielen Anwendungsgebiete von IKA kennenzulernen.
An diesem Abend erleben Sie wohltuende Wirkung von integrativer Körperarbeit. Sie haben die Möglichkeit Ihrem Alltag neuen Schwung zu geben und in einem gemütlichen Rahmen die vielen Anwendungsgebiete von IKA kennenzulernen.
Integrative Körperarbeit Bei einer IKA-Einheit gebe ich Ihnen einen geschützten Rahmen in dem Ihr Körper die Möglichkeit bekommt seine Geschichte zu Ihrem Thema zu erzählen. Ich lausche mit meinen Ohren was Sie mir erzählen und lausche mit meinen Händen über die Kleidung am Körper, was diesen in Bewegung setzt.